Page URLhausbesitzer/heiztechnik-lexikon/heiztechnik-lexikon/?L=2%2F%5C%22%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3Bonfocus
Sprache:0

Heiztechnik-Lexikon

Heiztechnik-Lexikon

Von A wie Abgasverlust bis Z wie Zentrales Heizsystem: Unser Lexikon erklärt Ihnen die wichtigsten Begriffe aus dem Bereich Heiztechnik.

Klicken Sie einfach erst auf den jeweiligen Buchstaben und anschließend auf den gewünschten Begriff aus der Buchstaben-Gruppe. Bildmotive können Sie mit einem Klick auf das Bild vergrößern.

Heizöl

Heizöl ist ein flüssiger Brennstoff. Er wird aus schwer entflammbaren Anteilen des Erdöls hergestellt. Heizöl ist neben Erdgas der im Bereich der Gebäudeheizungen am häufigsten eingesetzte Brennstoff. Ebenso wie Erdgas hat Heizöl sehr gute Voraussetzungen für einen weitgehend umweltschonenden Einsatz. Die Verwendung von flüssigem Brennstoff wie Heizöl setzt jedoch voraus, dass dieser erst in die gasförmige Phase überführt wird, um anschließend mit dem Luftsauerstoff zu reagieren. Erdöl ist leitungsunabhängig, benötigt aber Lagerraum.


 

Seit wenigen Jahren gibt es zusätzlich schwefelarmes Heizöl. Im Unterschied zum klassischen „Heizöl EL Standard“ hat das „Heizöl EL schwefelarm“ nur noch einen Schwefelgehalt von höchstens 50 mg/kg. Klassisches Heizöl enthält bis zu 1.000 mg/kg Schwefel. Schwefelarmes Heizöl riecht weniger und ist wegen des geringeren Schwefelgehaltes umweltschonender als das herkömmliche Heizöl. Heizöl EL schwefelarm wird von den Heiztechnik-Herstellern als geeignet für alle Ölheizungen und Ölbrenner eingestuft und ist optimal für den Einsatz in modernen Anlagen mit Öl-Brennwerttechnik abgestimmt. Eine Neutralisation des im Heizbetrieb anfallenden Kondensats ist bei schwefelarmen Heizöl nicht mehr erforderlich. Um die Verwendung des umweltfreundlicheren schwefelarmen Heizöls und die Einführung der Öl-Brennwerttechnik zu fördern, wird für das klassische Standard-Heizöl ab 2009 ein Steuerzuschlag von 1,50 € pro 100 Liter erhoben.

Zurück zur letzten Seite

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de