Page URLprodukte/speicher/frischwasserstation/

Zentrale Trinkwassererwärmung

im Durchflussprinzip

Sprache:0

Frischwasserstation

Hochwertige Warmwasserspeicher für alle Anforderungen

Die Frischwasserstationen von MHG Heiztechnik sorgen für die zentrale Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip, bei dem das Trinkwasser nur während der Anforderung erwärmt wird. Sie sind in den Leistungsvarianten 40 l/min. und 60 l/min. erhältlich.

Frischwasserstation FW-E 40

Die Frischwasserstationen FW-EZ 40 und FW-E 40 erwärmen das Brauchwasser zentral. Danach erfolgt die Verteilung über die Warmwasserleitung an die Entnahmestellen. Ein Pufferspeicher stellt sicher, dass ein ausreichender Heizwasser-Volumenstrom für die Erwärmung des Kaltwassers bereit steht. Das warme Wasser wird nicht gespeichert, sondern nur bei Anforderung „Just in Time“ erhitzt.

    • Warmwasserleistung 40 l/min
    • FW-E 40 Frischwasserregelung ohne Zirkulation
    • Edelstahl-Plattenwärmetauscher
    • Hocheffizienzpumpen zur drehzahlgeregelten Förderung des Heizwasser-Volumenstroms
    • Durchflusssensor nach dem Vortex-Prinzip ermittelt Durchflussmenge und Warmwassertemperatur
    • PT-1000 Sensoren zur Temperaturerfassung von Kaltwasser, Puffervorlauf und Zirkulationsrücklauf
    • Beleuchtetes LCD-Display mit Volltext- und Grafikmodus
    • Integrierter Inbetriebnahme-Assistent
    • Größe (BxHxT): 485 x 685 x 200 mm

      Frischwasserstation FW-E 60

      In der Frischwasserstation FW-E 60 wird das Brauschwasser zunächst zentral erwärmt, anschließend erfolgt die Verteilung über die Warmwasserleitung an die Entnahmestellen. Ein Pufferspeicher stellt sicher, dass ein ausreichender Heizwasser-Volumenstrom für die Erwärmung des Kaltwassers bereit steht. Das warme Wasser wird nicht gespeichert, sondern nur bei Anforderung „Just in Time“ erhitzt.
      Eine lange thermische Länge ermöglicht hohe Zapfleistungen und eine niedrige Rücklauftemperatur zum Puffer.

        • Warmwasserleistung 60 l/min
        • FW-E 60 Frischwasserregelung ohne Zirkulation
        • Edelstahl-Plattenwärmetauscher
        • Hocheffizienzpumpen zur drehzahlgeregelten Förderung des Heizwasser-Volumenstroms
        • Durchflusssensor nach dem Vortex-Prinzip ermittelt Durchflussmenge und Warmwassertemperatur
        • PT-1000 Temperatursensoren zur Temperaturerfassung von Kaltwasser, Puffervorlauf und Zirkulationsrücklauf
        • Bedienung über gut ablesbares, beleuchtetes LCD-Display mit Volltext- und Grafikmodus
        • Schnelle und einfache Installation
        • Größe /BxHxT): 485 x 685 x 240 mm

          Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
          MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
          Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de