Page URLservice/news-letter/newsletter-archiv/brennpunkte-compact-3-16-3010000/?L=2%2F%22%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3Bonfocus
Sprache:0

Brennpunkt // Compact 02/17

Februar 2017

Liebe Freunde und Partner von MHG,

in wenigen Wochen erwarten wir den ersten Höhepunkt des Jahres in unserer Branche: die Fachmesse ISH in Frankfurt steht an! Auch wir von MHG Heiztechnik werden vom 14. bis 18. März 2017 in der Main-Metropole präsent sein und unsere neuesten und interessantesten Entwicklungen einem breiten Fachpublikum vorstellen.

Besonders im Mittelpunkt wird an unserem Stand in diesem Jahr die MHG MEISTERlinie stehen. Erst 2015 eingeführt, erfreut sie sich großer Akzeptanz und so ist es nur folgerichtig, dass wir das Sortiment der MEISTERlinie für Sie weiter vergrößern wollen. Ein nächster Schritt in diese Richtung ist der neue ecoGAS Kompakt – den wir Ihnen als Leser unseres Newsletters heute schon etwas näher vorstellen möchten, sozusagen als kleine „Messe-Vor-Premiere“.

Darüber hinaus werden wir natürlich auch als Erfinder der Raketenbrenner® mit allen wichtigen und aktuellen Varianten dieser hocheffizienten Geräte vertreten sein – ob einstufig, mehrstufig oder modulierend.

Freuen Sie sich mit uns auf die kommenden Messehighlights und besuchen Sie uns gerne an unserem Stand – wir freuen uns auf Sie. Bis dann!

Herzlichst, Julian Bonato und Frank Schellhöh


MHG Heiztechnik auf der ISH – Halle 8.0 auf Stand D54!

Vom 14. bis 18. März 2017 präsentiert sich MHG Heiztechnik für Sie auf der Fachmesse ISH in Frankfurt am Main mit Neuigkeiten zur MEISTERlinie, aktuellen Raketenbrennern® und mehr!

Einen Schwerpunkt bildet in der Tat unser erweitertes Sortiment der MHG MEISTERlinie mit einem neuen Gas-Brennwertgerät und den verschiedenen aktuellen Raketenbrennern der dritten Generation. Seine Premiere wird auf der ISH unser Gas-Brennwertgerät ecoGAS Kompakt mit integriertem Trinkwasserladespeicher mit Vorrangschaltung feiern. Damit wird die Produktauswahl unserer MEISTERlinie um ein Gerät erweitert, das für Gebäude ausgelegt ist, in denen nicht nur geheizt sondern auch regelmäßig viel warmes Wasser gebraucht wird, zum Beispiel in Haushalten mit mehreren Personen.

Auch die bekannten MHG Raketenbrenner® werden Sie in Frankfurt in den aktuellsten Versionen finden. Inzwischen sind auch alle Blaubrenner als Teil unseres MEISTERlinie-Sortiments erhältlich, so dass sie schnell und bequem über den Fachgroßhandel zu beziehen sind. Die verschiedenen Brennermodelle wie zum Beispiel RE 1, RM 1 oder RZ 2 sind entweder bereits Bestandteil der MHG Heizgeräte oder als Lösung bei einem Brennertausch einsetzbar, der bestehende Heizkessel selbst noch in Ordnung und weiter nutzbar ist.

Aus dem klassischen MHG Sortiment werden die neuesten Versionen der Öl-Brennwertgeräte EcoStar und der ProCon Gas-Brennwertgeräte sowie Öl- und Gas-Hybridgeräte präsentiert. Darüber hinaus zeigen wir Steuerungen, Regler und neue digitale Möglichkeiten, zum Beispiel zur Fernbedienung der Heizgeräte über die LANfunk-Box oder zur Einstellung über Smartphone oder Tablet per heatapp! Gerade die bequeme Steuerung und individuelle Einstellung der Heizung wird für viele Verbraucher zunehmend wichtiger, zumal sich damit oft auch signifikant Energiekosten sparen lassen.

Wir sind sicher: Mit unserem Angebot an modernsten Geräten aus allen Bereichen legen wir die Messlatte wieder ein Stückchen höher und sind im Vergleich zu unseren Wettbewerbern auch in 2017 gut aufgestellt. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auf der ISH vom 14. bis 18 März 2017 in Halle 8.0 auf Stand D54. Herzlich willkommen!


Kompakte Lösung mit starker Leistung: Der neue ecoGAS Kompakt kommt!

Auf der ISH wird er offiziell vorgestellt – für Sie aber hier schon die ersten Infos über den neuen ecoGAS Kompakt der MHG MEISTERlinie zum „Heißmachen“!

Dabei geht es natürlich nicht nur um „heiße Luft“ im Sinne von angenehmer Raumtemperatur, sondern gerade auch um die Bereitstellung von warmem Wasser in ausreichender, komfortabler Menge auch bei höheren Verbräuchen. Und dafür ist der neue ecoGAS Kompakt aus unserer MEISTERlinie genau richtig! Das Gerät verfügt über einen integrierten Trinkwasserladespeicher mit Vorrangschaltung und ist vorbereitet für die digitale Steuerung per heatapp!

Integrierter Trinkwasserladespeicher mit Vorrangschaltung

Durch die Vorrangschaltung des Trinkwasserladespeichers steht beim ecoGAS Kompakt bei Bedarf die gesamte Leistung des Heizkessels für die Warmwasserbereitung zur Verfügung. Bei Entnahme von Warmwasser wird der Vorrat automatisch ergänzt und auf die vom Verbraucher gewünschte Temperatur erwärmt. Von seiner Kapazität ist der ecoGAS Kompakt damit für den Einsatz in Gebäuden ausgelegt, in denen nicht nur Heizwärme, sondern auch regelmäßig mehr warmes Wasser benötigt wird, zum Beispiel in Haushalten mit vielen Personen.

Bewährte Technik und erprobte Komponenten

Der ecoGAS Kompakt basiert auf bewährter Technik und erprobten Komponenten. Das bodenstehende Gerät benötigt daher nur wenig Stellfläche, ist einfach zu montieren und erzielt bei 80/60 °C eine Nennwärmeleistung von 6,3 bis 24,2 kW. Ausgerüstet ist das moderne Gas-Brennwertgerät ist mit einem Alu-Silizium-Wärmetauscher. Der ecoGAS Kompakt erreicht dabei einen Jahresnutzungsgrad von bis zu 108,3 %. Ein integriertes Funkmodul ermöglicht die Fernbedienung und Wartung über LANfunk-Box. In Kombination mit einer Einzelraumregelung, heatapp! und Außenfühler wird im Betrieb die Effizienzklasse A+ erreicht.

Lernen Sie den ecoGAS Kompakt bei seiner Premiere auf der ISH in Frankfurt kennen – und beziehen Sie ihn dann einfach und bequem als Produkt unserer MEISTERlinie über Ihren Fachgroßhandel!


MHG Raketenbrenner® jetzt einfach über das Sortiment unserer MEISTERlinie beziehen.

Wer kennt sie nicht: Die modernen Raketenbrenner® von MHG Heiztechnik sorgen seit Jahrzehnten für hocheffiziente, sparsame und nahezu rußfreie Verbrennung!

Das Besondere ist, das unser ganzes Programm der MHG Raketenbrenner® jetzt auch über unser Sortiment der MHG MEISTERlinie erhältlich ist – schnell, einfach und bequem über den Fachgroßhandel. Es ist uns nämlich sehr wichtig, dass Sie auch in diesem Produktbereich, der inzwischen schon von vielen unserer Fachhandwerkspartner genutzt wird, die komplette Auswahl aus unseren bewährten und bekannten Raketenbrennern® haben.

Verfügbar ist damit die ganze Bandbreite unserer Blaubrenner der dritten Generation, also die aktuellen Modelle RE 1 HK, RM 1 EG und RZ 1 EG sowie RZ 2 und RZ 3. Gerade, wenn es um die Verwendung als Austauschgerät beim Brennertausch geht, bietet sich so durch den schnellen Bezug über den Fachgroßhandel eine gute Alternative.

Für jeden Einsatz die passende Leistung

Die unterschiedlichen Varianten unserer Raketenbrenner® decken die verschiedensten Anforderungen der Kunden ab. Unser RE 1 HK mit Keramikrohr erreicht Kesselleistungen von 15 bis 70 kW und ist für Ein- und Mehrfamilienhäuser ausgelegt. Die Geräte RM 1 EG und RZ 1 EG liegen mit 8,3 bis 58,5 kW in einem ähnlichen Leistungsbereich. Der RZ arbeitet jedoch zweistufig und der RM sogar modulierend, wodurch ein energieintensives häufiges Ein- und Ausschalten vermieden wird. Die zweistufigen Raketenbrenner RZ 2 und RZ 3 erreichen Kesselleistungen von 65 bis 315 kW und sind damit für Häuser oder Gewerbeobjekte ausgelegt, die eine höhere Heizleistung benötigen.

Neben den Blaubrennern bieten wir Ihnen in der MEISTERlinie auch den einstufige Gelbbrenner DE 100/110 in konventioneller Bauweise. Mit Leistungen von 16 bis 85 kW ist er ebenfalls für Ein- und Mehrfamilienhäuser konzipiert und zum Austausch in Altanlagen geeignet.

Unterm Strich bleibt stehen: Alles, was wir unseren Fachhandwerkspartnern heute an modernen Brennern bieten können, ist jetzt als Teil unserer MHG MEISTERlinie auch über den Fachgroßhandel bequem und schnell zu beziehen!


Herausgeber:
MHG Heiztechnik GmbH

Redaktionsanschrift:
Brauerstraße 2
21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 – 23 55-0
Telefax: 04181 – 23 55-191
E-Mail: brennpunkte@mhg.de
Internet: www.mhg.de

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de