Page URLnews/news-archive/newsarchiv-detail/?L=2%2F%2F%2F%22%3Bonfocus
Sprache:0

90 Jahre MHG

90 Jahre MHG

19. Oktober 2017

Viele Gründe zum Feiern: 90 Jahre MHG Heiztechnik!

90 Jahre Tradition und eine echte Erfolgsgeschichte: von der „Wagner Hochdruck-Dampfturbinen-AG“ bis zu MHG Heiztechnik! Von der Grundung des Unternehmens 1927 bis heute sind 90 ereignisreiche und erfolgreiche Jahre mit vielen Höhepunkten, Veränderungen und wegweisenden Innovationen vergangen. Wir danken allen, die uns in diesen Jahren und bis zum heutigen Tag begleitet haben!

Die Anfänge in den „Goldenen 20ern“.

Gegründet wurde unser Unternehmen in den „Goldenen 20ern“ des letzten Jahrhunderts als Wagner Hochdruck-Dampfturbinen-AG (WAHODAG) – es war der Startschuss für eine lange und erfolgreiche Geschichte, die damals noch gar nicht absehbar war. Schiffsdampfturbinen und -Kessel waren die Produkte in der Anfangszeit. 1953 wurde das Unternehmen von MAN ubernommen, zunächst noch als Wahodag GmbH, später dannerfolgte die Umbenennung in MAN Heiztechnik GmbH. Die ersten Heizanlagen für Haushalte wurden 1969 vorgestellt. Damit wurde zwar ein neues Geschäftsfeld betreten, doch auch hier flossen schon die langjährigen Erfahrungen aus der Herstellung der Turbinen und Kessel für den Schiffsbetrieb mit ein.

Unser Raketenbrenner® – ein Meilenstein in der Heiztechnik!

Vielleicht auch deshalb zeichnete unser Unternehmen schon immer der Blick „über den Tellerrand“ aus: Die MHG Raketenbrenner® wurden als Blaubrenner gemeinsam mit der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt und setzen technologisch noch heute den Maßstab für effiziente und rußfreie Verbrennung. Ihre Einführung im Jahr 1978 sollte daher zu einem echten Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens und der Entwicklung der Heiztechnik insgesamt werden. 1981 erhielt der Raketenbrenner® daher auch das Umweltzeichen Blauer Engel. Inzwischen sind die Raketenbrenner® der dritten Generation noch effizienter und intelligenter, zum Beispiel durch den modulierenden Betrieb, der ein häufiges und energieintensives Ein- und Ausschalten des Brenners vermeidet.

Umzug nach Buchholz im Jahr 2006.

Nach der Umbenennung in die heutige MHG Heiztechnik im Jahr 2005 erfolgte 2006 der Umzug des Unternehmens von Hamburg nach Buchholz in der Nordheide, wo die Erfolgsgeschichte fortgesetzt wurde. MHG Heiztechnik entwickelte sich zu einem der führenden deutschen Anbieter hochwertiger heiztechnischer Systeme und Komponenten für Öl, Gas, Umweltwärme, Solar und Hybridheizsysteme und gehört zu den Pionieren der Brennwerttechnik.

Die neue MHG MEISTERlinie erweitert 2015 unser Sortiment.

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens wurde 2015 gesetzt, als das klassische Sortiment um die neue MHG MEISTERlinie erweitert wurde, deren Geräte schnell und bequem über den Fachgroßhandel zu beziehen sind – was ein großer Vorteil für viele unserer Fachhandwerkspartner ist. Schon 2017 wurde die MHG MEISTERlinie mit dem German Brand Award in der Kategorie Heating & Bathroom ausgezeichnet. Mit verschiedensten Gas- und Ölbrennwertgeräten sowie den hocheffizienten Raketenbrennern® und umfangreichem Zubehör enthält die MHG MEISTERlinie alles, das moderne Heiztechnik heute bieten sollte.

Weiter geht’s!
MHG Heiztechnik ist für die Zukunft gut gerüstet und an Ihrer Seite!

Mit unseren uber 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir heute modernste Spitzenprodukte Made in Germany und sind weltweit auf mehr als 35 Märkten präsent. Darauf sind wir sehr stolz – und darauf können wir auch aufbauen: Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf einen erfolgreichen Weg in die Zukunft!

„Unsere Geschichte ist eine Erfolgsgeschichte mit vielen Höhepunkten und Innovationen wie unserem Raketenbrenner, der bis heute im Markt Maßstäbe setzt. Sie ist das Ergebnis des großen Engagements all unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der hervorragenden und verantwortungsvollen Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus der ganzen Branche. Auf dieser Grundlage blicken wir sehr optimistisch in die Zukunft. Wir wollen sowohl unsere Tradition als auch unsere Innovationskraft bewahren. Aus dieser Verbindung schöpfen wir Kraft und wir sind heute bereit für die Herausforderungen der Zukunft. Wir unterstützten daher ressourcenschonende und umweltfreundliche Ansätze wie das Energiekonzept 2050 und wollen auch die neuen Chancen aufgreifen, die sich zum Beispiel durch die digitale Veränderung der Welt bieten.

An dieser Stelle noch einmal unser Dank an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an alle, die unsere MHG Heiztechnik in den vergangenen Jahren begleitet haben. Wir freuen uns, wenn wir auch in Zukunft Ihr Vertrauen genießen dürfen – denn unser Erfolg ist nur gemeinsam mit Ihnen, insbesondere unseren Partnern aus Fachgroßhandel und Fachhandwerk, möglich. Vielen herzlichen Dank für Ihre Zusammenarbeit!"


Julian Bonato
Frank Schellhöh

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de