Page URLprodukte/oelheizung/oelheizung-wartung/

MHG Ölheizungen

sind besonders

wartungsarm

Sprache:0

Ölheizung Wartung

 

Die Wartung Ihrer Ölheizung sichert den störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb und ist deshalb als Vorkehrung regelmäßig zu empfehlen. Als Faustregel gilt: einmal pro Jahr. Die turnusmäßige Überprüfung durch den Schornsteinfeger ersetzt im Übrigen keineswegs eine fachmännische Heizungswartung.

Zur Wartung Ihrer Ölheizung gehört grundlegend der Check des Ölkessels, des Brenners und des Öltanks. Bei der Inspektion des Ölkessels wird die Brennkammer gereinigt. Sammeln sich zu viele Rückstände, führt das zu Verstopfungen und auch zur störenden Geräuschentwicklung.

Bei der Wartung des Ölbrenners und des Öltanks liegt der Fokus neben der sicherheitstechnischen Überprüfung ebenso in der Reinigung. Die Reinigung des Öltanks empfiehlt sich bei niedrigem Ölstand nach der Heizperiode. Verlassen Sie sich bei der Entscheidung, ob Ihr Öltank gereinigt werden muss, auf Ihren Heizungsfachmann. Wichtig ist, dass die Wartung Ihrer Ölheizung immer ausschließlich von einem Heizungsspezialisten durchgeführt wird.

MHG Ölheizungen sind besonders zuverlässig und einfach zu warten, was langfristig nicht nur Nerven schont, sondern auch Geld spart. Wenden Sie sich einfach an uns, wenn Sie Fragen zur Wartung Ihrer Ölheizung haben oder wenn ein Fachbetrieb in Ihrer Nähe Kontakt zu Ihnen aufnehmen soll: MHG Service Hotline 04181 23 55-0

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de