Page URLproducts/heat-pump/?L=2%2F%22%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3Bonfocus
Sprache:0

Wärmepumpe

Wohlige Wärme aus der Natur: MHG Wärmepumpen machen den Weg frei.

Das Beste daran: Die natürlichen Ressourcen erneuern sich ständig. So liefert die Umwelt je nach örtlichen Gegebenheiten und Temperaturen gratis etwa 75 Prozent der benötigten Energie, und zwar vollkommen unabhängig davon, ob die Sonne scheint. In dem Fall wird etwa nur ein Viertel durch Strom bereitgestellt, den zudem viele Energieversorger zu besonders attraktiven Konditionen anbieten. Wenn Sie Ihre MHG Wärmepumpe mit einer thermischen Solaranlage unserer SOLARMAT-Baureihe kombinieren, nutzen Sie zusätzlich die direkte Gratis-Wärme aus der Sonne.

Das Ergebnis: besonders niedrige Betriebskosten und die Unabhängigkeit von den fossilen Energieträgern Öl und Gas. Darüber hinaus verursachen Wärmepumpen vor Ort keinerlei Schadstoffemissionen und tragen somit durch Verminderung der CO2-Emissionen nachhaltig zum Klimaschutz bei. Und nicht zuletzt können Sie bei Installation einer Wärmepumpe von staatlichen Fördermitteln auf Bundes- und Länderebene ebenso profitieren wie von zinsgünstigen Darlehen der KfW-Förderbank.

Wärmepumpe

Behagliche Wärme durch Nutzung kostenloser Umweltwärme: Die praxisbewährte MHG Wärmepumpen-Technologie macht Ihnen den Weg frei für eine ökologisch wie ökonomisch besonders zukunftsorientierte Form der Wärmeversorgung. Denn mit unseren Wärmepumpen der ThermiAir-Baureihe können Sie die in der Außenluft oder im Erdreich gespeicherte indirekte Sonnenwärme für Ihre Heizung nutzen. 

ThermiAir

Die ThermiAir Luft/Wasser-Wärmepumpe macht Energie direkt aus der Natur für neue und auch für ältere Einfamilienhäuser verfügbar – ganz ohne Emissionen vor Ort. Dabei wird die in der Außenluft gespeicherte Sonnenwärme mit ThermiAir für Heizung und Warmwasserbereitung nutzbar gemacht.

Durch innovative Inverter-Technologie kann so mit 1 kW Strom je nach örtlichen Gegebenheiten und Temperaturen bis zu 4,4 kW Wärme erzeugt werden.

Warmwasser-Wärmepumpe

Die Warmwasser-Wärmepumpe VT3131 nutzt die Energie der Abluft zur Erwärmung des Trinkwassers. Sie hat einen Behälterinhalt von 258 Litern und kann bis zu 800 Liter Warmwasser pro Tag erzeugen. Mit dieser Kapazität kann sie problemlos den Bedarf einer ganzen Familie decken und ist für den Einsatz auch in größeren Haushalten bestens geeignet.

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de