Page URLservice/news-letter/newsletter-archiv/brennpunkte-compact-3-16-3010000/?L=2%2F%5C%5C%22%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3B%3Bonfocus
Sprache:0

Brennpunkt // Compact 07/17

Juli 2017

Liebe Freunde und Partner von MHG,

einen außergewöhnlichen Grund zum Feiern hatten wir Ende Juni in Berlin, als uns für die besonders gelungene Markenführung der MEISTERlinie der German Brand Award überreicht wurde. Eine Auszeichnung, auf die wir sehr stolz sind. Sie zeigt uns, dass wir als Hersteller im Kontakt, in der Kommunikation und im regelmäßigen Austausch mit unseren Partnern und Kunden richtig liegen.

Ebenfalls sehr erfolgreich verlief unser StarClub-Event in Würzburg. Im Mittelpunkt stand hier der technische Austausch und in vielen interessanten Gesprächen wurde leidenschaftlich gefachsimpelt und diskutiert. Auch hier dürfen wir unterm Strich ein sehr positives Fazit ziehen und uns gemeinsam auf das nächste Zusammentreffen freuen.

Richtig sportlich wurde es dann bei unserem inzwischen schon traditionellen Golfturnier, das ebenfalls im Juni an zwei Tagen stattfand. Doch neben der richtigen Technik auf dem Platz ging es auch um die richtige Heiztechnik: Im Fokus stand hier die Präsentation unserer MEISTERlinie als starkes Sortiment für alle Anforderungen. Im Juni war also einiges los!

Doch jetzt wünschen wir Ihnen allen zunächst eine schöne Sommerzeit. Gönnen auch Sie sich ein paar freie Tage zur Erholung – die nächste Heizperiode mit viel Arbeit und Umsatz kommt bestimmt!

Herzlichst, Julian Bonato und Frank Schellhöh


MEISTERlinie gewinnt den German Brand Award 2017.

Bei der feierlichen Preisverleihung des German Brand Award 2017 am 29. Juni in Berlin wurde unsere vor zwei Jahren neu eingeführte MEISTERlinie für die herausragende Markenführung ausgezeichnet.

Sieger in der Kategorie „Heating & Bathroom“

Die Fachjury des German Brand Award 2017 verlieh den Preis an die MHG MEISTERlinie in der Kategorie Heating & Bathroom. Für uns ist diese Auszeichnung eine Bestätigung unserer Marketingstrategie und der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der TANGRAM. WERBEAGENTUR (www.tangram-werbeagentur.de), die wie wir in Buchholz in der Nordheide ansässig ist. Es zeigt uns, dass die Kommunikation, Information und Werbung zur MHG MEISTERlinie in allen Bereichen auf dem richtigen Weg ist.

MEISTERlinie-Kampagne nach der Markteinführung 2015

Ein kurzer Blick zurück: Nach der Einführung der MHG MEISTERlinie in 2015 erfolgte die Entscheidung für eine Markenaufbau-Kampagne zur Erhöhung der Bekanntheit im Markt in 2016. Die Kampagne wurde dann gemeinsam mit der TANGRAM. WERBEAGENTUR entwickelt und umgesetzt. Es ging darum, die MHG MEISTERlinie eigenständig neben unserem klassischen Sortiment anzubieten. Inzwischen hat unsere MEISTERlinie im Heizungsmarkt mit Qualität, Innovationskraft und Service durchweg überzeugt und steht für viele als glaubwürdige Umsetzung der meisterlichen deutschen Handwerksqualität made in Germany.

Die MEISTERlinie trifft man heute überall!

Ab 2016 war dann die MHG MEISTERlinie in allen wichtigen Fachzeitschriften, Medien und natürlich auch im Internet zu finden. Dabei ging es uns besonders darum, unsere Partner und natürlich auch weitere Interessenten aus Fachgrosshandel und Fachhandwerk über die MEISTERlinie zu informieren. Und nicht zuletzt wollten wir auch Hausbesitzern die Möglichkeit geben, ein neues Sortiment am Markt kennenzulernen – zum Beispiel im Zuge einer angedachten Heizungssanierung. So ist am Ende eine große Kampagne aus vielen „Puzzleteilen“ von der Anzeige bis zur Broschüre entstanden, die alle Menschen anspricht, die sich mit moderner Heiztechnik befassen.

Eigene Website unter www.meisterlinie.de

Für alle, die über die MEISTERlinie auf dem Laufenden bleiben wollen, gibt es übrigens die eigene Internetseite unter www.meisterlinie.de, unabhängig von den bekannten Seiten der MHG Heiztechnik. Ob Produktdarstellungen, aktuelle Informationen oder Serviceleistungen –klicken Sie gerne einmal rein und erfahren Sie mehr über unser MEISTERlinie Sortiment!

Der German Brand Award 2017 bestätigt nun auch von unabhängiger Seite, dass die Geschichte rund um die MEISTERlinie eine echte Erfolgsstory geworden ist – und natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn Sie als unsere Partner mit uns gemeinsam diese Erfolgsgeschichte fortschreiben!


Information, Diskussion und Kulturhighlight beim StarClub-Event.

Im Juni zog es interessierte StarClub-Mitglieder zu unserer Veranstaltung in Würzburg. Im Mittelpunkt stand der Austausch rund um moderne Heiztechnik.

Die Technik ist der Star

Ob Gas- oder Öl-Brennwertgeräte, Raketenbrenner oder das aktuelle Sortiment der MEISTERlinie: Beim StarClub-Event in Würzburg wurden viele Fragen gestellt und beantwortet – und vor allem die moderne Technik stand wieder einmal bis ins Detail im Zentrum des Interesses.

Aber auch wir haben am 21. und 22. Juni wieder viel gelernt und die interessanten und fundierten Ansichten und Kenntnisse unserer Partner mit nach Hause genommen. Denn selbstverständlich ist es das Ziel, gemeinsam Erfolg zu haben – wofür der StarClub seit Jahren eine bewährte Basis darstellt.

Fürstliches Rahmenprogramm.

Neben den technischen Themen stand aber zur Abwechslung auch ein kulturelles Highlight auf der Agenda. Gemeinsam ging es zur Besichtigung der eindrucksvollen Würzburger Residenz, die inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Und auch der kulinarische Genuss hoch über dem Maintal mit grandiosem Ausblick auf die Stadt durfte im Programm nicht fehlen. So war das StarClub-Event auch diesmal wieder eine sehr gelungene Veranstaltung mit unseren Partnern und wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen!

Abschließend bitten wir noch einmal um Ihr Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl bei dieser Veranstaltung begrenzt werden musste, so dass leider nicht alle Interessenten dabei sein konnten. Bleiben Sie trotzdem unserem StarClub treu – die nächste exklusive Veranstaltung kommt bestimmt!


MEISTERlinie Golfturnier: Ob beim Heizen oder Golfen – auf die Technik kommt es an!

Am 26. und 27. Juni trafen sich im thüringischen Blankenhain die Sportsfreunde unter unseren Partnern zum MEISTERlinie Golfturnier.

Die MEISTERlinie hat längst die Platzreife!

Beim fachlich-informativen Teil der Veranstaltung drehte sich zunächst natürlich alles um die MHG MEISTERlinie. Nach der Markteinführung 2015 hat dieses Angebot inzwischen voll überzeugt und längst die „Platzreife“ im Heizungsmarkt erlangt.

Trotzdem gibt es im Sortiment immer wieder Neues zu entdecken, wie zuletzt den ecoGAS Kompakt, der erst auf der diesjährigen ISH im März in Frankfurt präsentiert wurde. Die Bandbreite der MHG MEISTERlinie ist damit um ein Gerät erweitert, das für Gebäude ausgelegt ist, in denen nicht nur die Heizung betrieben, sondern auch regelmäßig viel warmes Wasser gebraucht wird – zum Beispiel in Haushalten mit mehreren Personen. Wie alle Geräte der MEISTERlinie ist auch der ecoGAS Kompakt über den Fachgroßhandel zu beziehen.

Raus auf den Platz, ran an den Ball!

Am zweiten Tag der Veranstaltung wurde dann direkt zum Golfschläger gegriffen. Ob beim Schnupperkurs für Anfänger oder beim Turnier für die Fortgeschrittenen – beim munteren Ballspiel auf dem Feininger Course des LINDNER Hotels in Blankenhain hatten alle viel Spaß. Am Ende verbuchte jeder sein persönliches Erfolgserlebnis und wir freuen uns gemeinsam auf ein nächstes Mal!


Herausgeber:
MHG Heiztechnik GmbH

Redaktionsanschrift:
Brauerstraße 2
21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 – 23 55-0
Telefax: 04181 – 23 55-191
E-Mail: brennpunkte@mhg.de
Internet: www.mhg.de

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de