Definition

Trinkwassererwärmung

In einem dezentralen System Trinkwassersystem erfolgt die Erwärmung unweit der Zapfstelle (Druchlauferhitzer). Das zentral erzeugte Trinkwasser wird über eigene Rohrleitungen (getrennt vom Heizwasser) im Heizkessel erhitzt und im Gebäude verteilt.