Definition

Außentemperaturgeführte Regelung

Mit der Regelung wird die Temperatur des Heizungswassers in Abhängigkeit von der Temperatur der Außenluft geregelt. Bei absinkender Außentemperatur wird die erforderliche Wärmezufuhr angehoben und umgekehrt.